Das sagen unsere Gäste über uns

Kundenmeinung von: unbekannt auf Google Maps

 

bester Döner in Frankfurt Ich war die letzten zwei Wochen drei mal im Sultan Saray und muss wirklich sagen, dass ich positiv überrascht bin. Türkische Küche und Döner verbindet man ja in der Regel mit Dönerbude oder Döner Imbiss aber hier passen diese Begriffe ganz und garnicht. Die Einrichtung ist wirklich gelungen, da hat sich ein Architekt mühe bei der Gestaltung gegeben, man fühlt sich wohl beim Essen. Nun zum Essen, ich habe bei verschiedenen Besuchen Iskender, Grillteller und Pide gegessen. Die Portionen sind reichlich groß, man wird wirklich richtig satt. Das Dönerfleisch ist sehr zart und schön gegrillt. Ich liebe es wenn das Fleisch schon so eine Art Kruste gebildet hat. Lange Rede kurzer Sinn, schaut mal persönlich vorbei - ist wirklich zu empfehlen. (Der Eingang liegt leider etwas versteckt) 

Kundenmeinung von: Husky2007 am 11.12.2010 auf Restaurant-Kritik.de

 

Hier bin ich jetzt schon zum 2. Mal gewesen, da lecker, freundlich und sauber. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch gut.

Die Chefin plauderte kurz mit mir und bediente mich sehr freundlich.

***************

Die Portion war mehr als groß und sehr sättigend. Das Fleisch (Mischung aus Geflügel und Kalb) war gut gewürzt, die Pommes knusprig, die Salatbeilage knackig, das Tzatziki in etwas größerer Portion und cremig, so dass das Essen die reinste Freude für mich war.

***************

Die Chefin verschwand zwar für gute 10 Minuten mit dem Chef nach hinten (keine falschen Hintergedanken bitte.. Grins.. Sie hat wohl hinten aufgeräumt.), aber da ich sehr befriedigt mit dem Essen beschäftigt war, zähle ich das nicht als Manko. Alles war in Ordnung.

Tische waren alle sauber und es war moderat geheizt, so dass ich nicht gefroren habe. Wie zuhause. :-)

Hierher komme ich gerne noch einmal.

***************

Der Döner-Teller kostet 7 Euro und bei der Qualität und Menge darf man nicht meckern, Leute. Große Cola light (400 ml) kostet 2,30 Euro, also in Ordnung. Für 9,30 Euro bin ich hier unprätentiös glücklich gemacht worden.

Mehr davon an einem anderen Feierabend in Kürze! :-)

 

NACHTRAG

Mittlerweile war ich noch weitere 6 oder 7 Mal da und jedes Mal ist es superfreundlich und sehr lecker. Weiter so, liebes Sultan-Saray-Team!



Kundenmeinung von: MissMustermann am 19 Juli 2011 auf Qype.de

 

Das Lokal befindet sich am Willy-Brandt-Platz neben der “Kuh die lacht”. Die Einrichtung ist sehr stilvoll und im Raumverhältnis ist genug Platz um sich gut von den anderen Gästen distanzieren zu können und man sich gegenseitig nicht auf die Pelle rückt.
Die Bedienungen sind ganz freundlich und man hat den Eindruck, dass es sich um ein Familiengeschäft handelt.
Der Döner ist mit 4 Euro im mittleren Frankfurter Preissegment und auch geschmacklich eher im oberen Mittelfeld. Keine Frage, das Fleisch und die restlichen Zutaten sind sehr frisch. Auch das Brot hatte eine gute Konsistenz aber die Sauce war ein wenig fade.
Nichtsdestotrotz würde ich das Lokal auf Grund seiner angenehmen Atmosphäre weiterempfehlen.

Kundenmeinung von: balaton72 am 23. Juni 2011 auf Qype.de

 

Eigentlich 7 Sterne !!! Super Döner Teller.
Das beste was ich in Frankfurt bis heute gegessen habe!Ein Muss für Dönerfreunde;

Kundenmeinung von: boscht am 07. Mai 2011 auf Qype.de

 

Mit einer der besten Döner die ich gegessen hab!



Kundenmeinung von: Ella_Ella am 07. Februar 2011 auf Qype.de

 

Hervorragendes türkisches Essen in modernem Ambiente. Ich war mehrfach mit einem türkischen Kollegen dort und wir haben beide nur Positives über die Qualität zu sagen.
Dazu nettes Personal und anständige Preise - perfekt für einen kleinen oder großen Imbiss.

Kundenmeinung von: Chilihasen am 08. April 2010 auf Qype.de

 

Wir wurden durch die guten Kritiken im Internet auf den stadtnahen imbiss aufmerksam und wurden nicht enttäuscht!
Man sitzt gemütlich und bequem an den schönen Tischen um die Theke herum, die ganze Familie ist ausgesprochen (am Schluss unterhielten wir uns noch kurz nett mit dem Inhaber) und das Essen ist superlecker! Wir hatten Beide den Adanaspieß mit Pommes, das Hackfleisch war gut gewürzt und lecker gebraten, Pommes und Salat auch sehr lecker!!!
Können wir wirklich sehr weiterempfehlen!!!

Kundenmeinung von: Teddy-Pu am 23. August 2009 auf Qype.de

 

Hole mir dort mittags manchmal ein Lahmacun (türkische Pizza). Das kann ichnur empfehlen, denn es ist lecker und für die Innenstadtlage nicht teuer. Eines mit Salat kostet 3 Euro, mit Schafskäse 3.50 und mit Fleisch 4.50.

Wenn man vor 12.30 Uhr kommt, muss man kaum länger warten. danach kanns etwas länger dauern. das personal arbeitet aber schenll und präzise. Also kein nerviges Herumstehen, weil in der Mittags-Rush-Hour getrödelt wird :-)

Kundenmeinung von: sybille4you am 23 Juli 2009 auf Qype.de

 

Auf der Suche nach einem schnellen Essen, sind wir hier vorbei gekommen. Dieses kleine, aber stilvoll eingerichtete Restaurant lud zum Bleiben ein. Die Speisekarte wirkte etwas, wie die einer Dönerbude, aber die Ledersitze und die Theke versprachen mehr - und das Versprechen wurde gehalten.

Mein Dürüm wurde auf einem rechteckigen Porzellanteller gereicht, so als wäre ich beim “Perfekten Dinner”. Zur gemischten Grillplatte wurde zusätzlich eine extra Portion Soße gereicht. Zu beiden Gerichten gab es leckeres Brot dazu.

Als Extra bot man uns als Nachtisch ein Stück Melone und einen Tee - gratis selbstverständlich.

Der Juniorchef war sehr aufmerksam und stets bemüht uns das Gefühl von Freunden zu vermitteln - das ist ihm gelungen.

Wir sind begeistert. Leider gibt es keine kostenfreie Parkmöglichkeit, aber für alle, die Nachts nach der Disco noch Lust auf was Leckeres haben, oder aus der Komödie oder der Oper kommen, wartet hier ein nettes Team und eine tolles Ambiente.

Aufgefallen ist uns noch ein Motiv, dass sich sowohl in den Teegläsern, den Untertassen als auch im Gemälde am Eingang wiederfindet. Es zeigt wohl das Siegel eines Sultans.

Wirklich ein schmuckes kleines türkisches Restaurant, das wir nur empfehlen können!

Kundenmeinung von: Schewit M. am 26. Juni 2011 auf yelp.de

 

Die, die gerne in den Velvet gehen, kennen diesen Dönerladen gut. Der Laden ist genau neben dem Club. Nach einer langen Partynacht hat man meistens großen Hunger und da eignet sich der Dönerladen sehr gut. Meistens geht dort die Party weiter, weil dort ebenfalls gute und laute Musik gespielt wird. Dadurch, dass der Velvet neben dem Club ist, muss der Dönerladen irgendwie mithalten und das bekommt er sehr gut hin. Die Stimmung ist manchmal besser als im Club selbst. TOP. Und die Mitarbeiter haben total gute Laune und geben ihre Laune gerne weiter. Es macht da tollen spaß zu Essen.
Der Döner schmeckt auch sehr gut und die Preise sind ganz normal, obwohl der Laden nicht normal ist. Ich kenne keinen besseren Dönerladen. I love it!
Du bist in der Stadt und willst vor dem feiern vielleicht etwas essen, dann geh zu Sultan Saray. Da kriegst du etwas zu Essen und noch einen schüpp gute Laune.

Kundenmeinung von: Srecko D. am 26. Juni 2011 auf yelp.de

 

Es gibt Menschen, die möchten nach einem langen Partyabend einfach nur noch ins Bett. Und es gibt Menschen, die möchten nach einem langen Partyabend erst mal so richtig etwas essen, bevor sie dann glücklich und satt ins Bett fallen. Und ja, ihr könnt es euch denken, ich gehöre zu der zweiten Kategorie.

Deswegen ist der Besuch im "Sultan Saray" nach einer langen Partynacht ein absolutes Muss für mich. Egal ob vom Velvet, Living oder Monza: von all diesen drei berühmten Franfkurter Clubs ist die Dönerbude nur einen Katzensprung entfernt und versorgt so die hungrige Partymeute Nacht für Nacht mit leckerem Lahmacun und saftigen Döner. Die Mitarbeiter arbeiten selbst bei größtem Andrang zügig und freundlich, der Laden ist absolut sauber und die laute Musik lädt das meist sehr junge Publikum zum Verweilen ein. Cool ist, dass man hier ziemlich locker zu einem Gespräch mit dem Tischnachbar kommt, während man genüsslich an seiner türkischen Pizza knabbert. Wer Hunger hat in der tiefen Nacht, der hat bei Sultan Saray immer eine sichere Bank, bei der es leckeren Döner gibt!

Kundenmeinung von: Aida S. am 26. Juni 2011 auf yelp.de

 

Ich liebe Döner!
Und an diesen habe ich immer hohe Ansprüche!
Das "Sultan Saray" liegt direkt neben dem Velvet und nach einer Partynacht perfekt, um wieder in den Tag zu starten oder vor dem Partygang sich nochmals zu stärken.
Der Döner an sich schmeckt wirklich frisch und einfach nur lecker, wirklich zu empfehlen!
Hier läuft gerne mal laute, orientalische Musik, aber auch mal andere Musikrichtungen - eine richtige Dönerdisko :P. Sauber ist das Geschäft allemal und die Mitarbeiter sind insgesamt sehr freundlich und arbeiten schnell. Wer also Lust auf einen Mitternachtssnack hat und keine Lust mehr hat zu tanzen, der kann dort vorbeischauen und sich den Bauch vollschlagen!
Praktisch sind die Öffnungszeiten, da es meist die ganze Nacht geöffnet ist und so jederzeit besucht werden kann.
Die Preise sind überhaupt nicht teuer und die Lage einfach nur praktisch.  Auf zum Sultan Saray!

Kundenmeinung von: Chawen K. am 30. April 2011 auf yelp.de

 

Türkische Küche direkt neben dem Velvet Club.

Hab mir einen leckeren, mit Schafskäse gefüllten Falafel geteilt. Mit knapp 5,00 EUR, für eine guten Portion mit Fleisch und Käse, ist man also recht günstig dabei. Die Dame an der Theke hat nicht am Inhalt gespart, so dass wir beide vorerst gesättigt waren.

Der Innen- und speziell der Thekenbereich waren sauber und aufgeräumt. Alles in allem bin ich zufrieden!

Kundenmeinung von: Aniqa A. am 20. Juli 2011 auf yelp.de

 

Genau neben dem Velvet in der Weissfrauenstraße befindet sich der bekannte Sultan Saray Döner Laden, in dem ich öfters essen gehe. Das ist wohl das beste, was ich mit dem Velvet Abend in Verbindung bringen kann. Der Döner schmeckt tatsächlich sehr gut und die laute Musik im Hintergrund ist keineswegs störend, ganz im Gegenteil: sie macht echt gute Laune! :D Hier gefällt mir die Stimmung schon wesentlich besser als in diesem überbewerteten Club namens Velvet. Die Angestellten sind locker drauf, haben ebenso gute Laune und stecken einen damit ungewollt an. I like! :D Hier wird die Freude am Essen wieder erweckt und der Döner Laden eignet sich gut als Warmmacher fürs eigentliche feiern. Wo gibts denn sowas? Super, kann ich nur weiterempfehlen! ;D

Kundenmeinung von: Laura L. am 27. April 2011 auf yelp.de

 

Sultan Saray ist ein Türkischer Dönerladen genau neben dem Velvet Club.  Deswegen nenne ich diesen Döner "DISCO DÖNER"  In diesen Dönerladen gehen nämlich alle Partypeople nach, oder vor dem Velvet essen. Das ist richtig cool dann hier läuft einfach richtig laute Musik (manchmal Türkische und manchmal House/R'n'B) Obwohl es eigentlich ein Restaurant ist, ist hier immer Stimmung. Man glaubt es wäre ebenfalls ein Club!! Du kannst praktisch deinen Döner essen und laut die Musik mitsingen. Der Döner schmeckt auch sehr gut und ist gar nicht mal so teuer. Hier treffen sich die meisten bevor sie feiern gehen. Es ist echt praktisch, da dieser Dönerladen meistens die ganze Nacht offen hat. Du hast also nach dem feiern riesigen Hunger? Kein Thema hol dir einfach den Disco Döner!!

Kundenmeinung von: Josua H. am 15. April 2011 auf yelp.de

 

Sultan Saray

Der Imbiss Sultan Saray ist für mich ein ganz besonderer türkischer Imbiss nahe der Bahnhaltestelle Willi-Brand-Platz.
Was macht den Imbiss Sultan Saray für mich so besonders?
Vorne weg muss ich sagen, dass ich den Imbiss Sultan Saray bis jetzt noch nie am Tag gesehen habe. Das liegt aber nicht daran, dass es hier nicht schmeckt, sondern dass ich tagsüber meist nicht hier in der Nähe bin. Ich bin immer Nachts beim Imbiss Sultan Saray, genauso wie viele andere Leute. Das besondere am Imbiss Sultan Saray ist, dass er sehr lange geöffnet ist und eine gute Lage direkt zwischen mehreren Clubs hat. Direkt neben dem Imbiss Sultan Saray ist der Club Velvet, eine Straße weiter ist das Monza und rechts ist das Living. Viele Laute haben nach dem anstrengenden Tanzen dann noch Lust auf einen Mitternachts Imbiss und gehen dann zum Imbiss Sultan Saray.
Tagsüber ist hier ein Restaurant eingerichtet, aber nachts wird die Fensterfront geöffnet und man kann direkt in den Laden gehen. Sitzgelegenheiten sind auch reichlich vorhanden, also können sich müde Seelen auch beim Essen hinsetzten.
Am Döner gibt es nichts auszusetzen. Das Brot ist so wie es sein soll, das Gemüse ist frisch, dass Fleisch ohne Knorpel, oder sonstigem und die Sofle schön aromatisch.
Der Imbiss Sultan Saray ist immer zu empfehlen und für jeden feiersüchtigen Nachthungrigen eine willkommene Adresse!

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder